The Taste“ in Sat.1 am 15.10. – mit Tänzer und Lehrer Malte Krückemeyer

Taste4WW_1603


Tim Mälzer kocht vor Wut! Der Küchenbulle ist außer sich und schäumt bei „The Taste“ am Mittwoch (15. Oktober, 20:15 Uhr) in SAT.1 über: „Mit platzt hier gleich die Galle.“ Der Spitzenkoch beschimpft seine Jury- und Coach-Kollegen: Frank Rosin, Lea Linster und Alexander Herrmann. Tim Mälzer: „Eure brachiale Inkompetenz bei der Bewertung, die ihr gerade abgegeben habt, macht mich gerade fuchsteufelswild.“ Doch was ist passiert? Tim ist fassungslos über das Urteil seiner Kollegen für die Löffel- Gerichte der Kandidaten unter dem Motto „Norwegen“: „Das hier ist ein knüppelharter Kochwettbewerb und ihr gebt jemand einen goldenen Stern, obwohl das Sushi ist. Das hat gar nichts mit dem Thema Norwegen zu tun. Da platzt mir echt die Galle!“ Spitzenkoch Alexander Herrmann stoppt seinen Kollegen: „Tim, wie viel oder wenig ein Gericht in unseren Augen Norwegen ist, dass musst Du in der Bewertung jedem Juror selbst überlassen. Das liegt in der Zunge des Betrachters.“

Zu Beginn der zweiten Folge von „The Taste“ am Mittwoch treten zudem weitere Kandidaten beim „Blind Tasting“ an, um mit ihrem Löffel die vier Spitzenköche zu überzeugen und sich die letzten Plätze in den Teams zu sichern. Diese Kochtalente haben es bereits in die Teams geschafft.
Team Tim Mälzer:
Restaurant-Geschäftsführerin Dani (27) aus Villach/Österreich
Profikoch Ole (24) aus Hamburg
Caterer Rainer (41) aus Stuttgart

Team Lea Linster:
Sommelière und Restaurantleiterin Carine (37) aus Hamburg
Hotelier und Koch Wolfgang (66) aus Walldorf
Sommelière Björn (27) aus Troisdorf

Team Alexander Herrmann:
Food-Bloggerin und Studentin Rosina (22) aus München
Hobbyköchin und Barkeeperin Nina (35) aus Berlin
Hobby-Rinderzüchter und Qualitätsmanager Johannes (28) aus Wien/ Österreich

Team Frank Rosin:
Gastro-Techniker und Hobbykoch Manuel (29) aus München
Jungkoch Egor (19) aus Legden
Koch Timo (32) aus Herford
MalteTaste_GEX9431

Taste_GEX8537

Taste4WW_1603

Als Kandidat in der 2. Folge am 15.10. mit dabei: Malte Krückemeyer (36)
Lehrer, Tänzer und Koch! Bei „The Taste“ hat Multitalent und Hobby-Koch Malte die Möglichkeit sich zu beweisen. Sein Freundeskreis ist jedenfalls schon begeistert von Maltes leidenschaftlich zubereiteten Gerichten. Mit Wohnhaft in Köln ist Malte in Düsseldorf-Derendorf Lehrer für Sonderpädagogik an einer Realschule und gespannt, wie er sich bei „The Taste“ schlägt. Wenn er gerade mal nicht vor der Klasse steht, tanzt Malte gerne und konnte vor einigen Jahren den dritten Platz bei den Deutschen Meisterschaften in der Disziplin „Formationen Standard“ beim TD TSC Düsseldorf Rot-Weiß erreichen. Sein größter Wunsch ist es, in ein paar Jahren auf große Weltreise zu gehen und weitere Eindrücke fremder kulinarischer Kulturen zu sammeln, um sie in seine Kochkreationen einzubinden.

Bewertet werden die Löffel-Kreationen der Kandidaten in sieben Folgen immer mittwochs von Tim Mälzer, Lea Linster, Alexander Herrmann und Frank Rosin. Wer trifft den richtigen Geschmack der Koch-Coaches? Wer kocht sich zum Sieg und gewinnt 50.000 Euro sowie ein eigenes Kochbuch mit seinen Rezepten? Und welcher Spitzenkoch coacht seinen Kandidaten dieses Mal zum Titel?